Friederike Rath Logo.png
Friederike Rath Logo.png
Deine Herzensbusinessidee finden!

Herz-lich willkommen bei Dir selbst, in Deinem Herzen! Im Reich der Magien, welche ausschliesslich über Dein Herz stattfinden!
In Deinem Herzen findest Du alles! Dort bist Du geschützt und in der Vollkommenheit Deiner Seele Zuhause!
Alles ausserhalb ist Ilusion, welche Du natürlich auch wählen könntest, aber zu Enttäuschung führt.
Dein Herz ist Dein Zugang zu Allem was ist, Du Dir wünscht, Du schon bist!
Hast Du Lust Dich wieder mit Deiner eigenen Unendlichkeit zu verbinden? Zu schöpfen, walten, kreieren und Dich vollständig zu entfalten, (selbst) zu heilen, interstellar zu kommunizieren, Dein Herzensbusiness zu finden und oder gar die Wirtschaft weltweit ins Herz zurück zu bringen?
Dann nutze Dein Herz als Zugang, um Dir alles was Du willst zu ermöglichen! Denn folgst Du stetig Deinem Herzen, vermeidest Du Umwege und Irrwege!

In Deinem Herzen findest Du wieder das Jetzt, das Glück, die Freude, die Fülle, die Liebe, die Empathie, die Einheit, die Leichtigkeit, den Infinity-Flow, Deine Klarheit, die Selbstheilung(en), Deinen Zugang zu interstellaren Kommunikationen als Medium, sowie zu anderen Zivilisationen, Engeln, Energiefeldern, guten Emotionen, Highest Frequencies, positiven Gefühlen, unendlichen Wissen, bewiesenen Quantenexistenzen, Deinen Erfolgen, Deinen Manifestationen, und natürlich Vielem mehr! 
Mit Deinem Herzen kannst Du nur Deine Ziele erreichen! Herz, oder Schmerz, Du entscheidest wie Du leben möchtest!
Dein Herz zeigt und gibt Dir alles was Du für Deine unterschiedlichsten Ziele braucht!
Bist Du bereit Dich für Dein Herz zu entscheiden? Und Deine inneren schönen Welten zu entdecken und auch in 3D zu holen zu leben, kurz zu sein? Anstatt innerlich 4D, 5D nur zu erahnen, zu träumen?
Wie oft Du den Schmerz der Dualität lebst, entscheidest nur Du selbst. Du bist der Creator*in! Mache was Dir gefällt, lebe in der Welt Deines Herzens! Dein Herz existiert bewiesener Massen in Deinem Körper, Keiner kann Dir diesen Zugang wegnehmen, oder verleugnen.

Medium werden | Heile Dich mit Herz | Herzensmarketing & Herzensbusiness | Herzenswirtschaft/Top Medium werden/5 Übungen, um Deinen Kanal als Medium zu nutzen! - Lass uns Deinen Kanal entfalten!

Monday, December 04, 2023

Du willst Dein eigenes Medium sein? Mach was dafür! Die lichte Liebeswelt freut sich für Dich mit!

5 Übungen, für Deinen Kanal als Medium


In der spirituellen Welt ist es weit verbreitet, dass Menschen als Medium agieren, um Botschaften aus anderen Dimensionen oder von höheren Wesenheiten zu empfangen. Soweit mega cool! Im Gesamten ist dies ein grossartiger und liebevoller Prozess, der viel Übung und Sensibilität erfordert. In diesem Blogbeitrag möchte ich Dir 5 Übungen vorstellen, die Dir helfen können, Deinen Kanal als Medium zu entfalten.

Übung 1: Meditation
Die erste Übung ist die Meditation. Durch regelmäßige Meditation kannst Du lernen, Deinen Geist zu beruhigen und Dich auf die subtilen Botschaften und Eindrücke zu konzentrieren, die während einer medialen Session empfangen werden können. Es gibt viele verschiedene Meditationsstile, also experimentiere und finde heraus, was für Dich am besten funktioniert.

5 Übungen


Übung 2: Energetische Reinigung
Die zweite Übung ist die energetische Reinigung. Dies kann durch verschiedene Techniken wie Atemübungen, Visualisierungen oder den Einsatz von Heilsteinen erreicht werden. Eine saubere energetische Umgebung kann Dir dabei helfen, klarere und stärkere Botschaften zu empfangen. Das ist kein Scherz ;), ist Deine Umgebung super rein, fällt es Dir wesentlich leichter mit den Lichtwesen zu kommunizieren!

Übung 3: Intuition trainieren
Die dritte Übung ist das Training Deiner Intuition. Hierbei geht es darum, auf Deine inneren Gefühle und Eindrücke zu hören und diese als gültige Informationsquelle zu akzeptieren. Mit der Zeit wird Deine Fähigkeit, intuitive Nachrichten zu empfangen und zu interpretieren, stärker werden. Wie beim Fahrrad fahren lernen, bäm nach ein wenig üben, klappt es.

Übung 4: Schutz aufbauen
Die vierte Übung ist der Aufbau von Schutz. Dies ist ein wichtiger Aspekt beim Arbeiten als Medium, um sicherzustellen, dass Du nur mit positiven und liebevollen Wesenheiten in Kontakt trittst. Du kannst dies erreichen, indem Du vor jeder Sitzung einen Schutzkreis um Dich herum visualisierst. Bzw. in Deinem Herzen bist.

Übung 5: Praxis und Geduld
Die fünfte und vielleicht wichtigste Übung ist die Praxis und Geduld. Es braucht ein wenig Zeit, mindestens aber 60 Tage, um Deine Fähigkeiten als Medium zum hellhören hinzu entwickeln und zu verfeinern. Bleibe geduldig mit Dir selbst und erinnere Dich daran, dass es sich um einen Prozess handelt.

Ich hoffe, diese Übungen helfen Dir dabei, Deinen Kanal als Medium zu entfalten. Erinnere Dich daran, dass jeder Mensch einzigartige Fähigkeiten hat und dass es kein Richtig oder Falsch gibt, wenn es um mediale Arbeit geht. Höre auf Dein Herz und lasse Dich auf Deiner Reise leiten. Du bist ein wichtiges Mitglied unserer Erdenfamilie! :)

Hier sind 5 Tipps, welche Du als angehendes Medium für Deinen Kanal nutzen kannst. Es gilt einfach machen, einfach ausprobieren.

Friederike Rath Blog

Hi, ich bin Friederike

Und in Aktion für Dich in den Themenbereichen: Medium werden, Heilen mit Herz, Herzensbusiness & -Marketing, sowie 💖-Wirtschaft!

"✨ Ich gebe Dir täglich eine Dosis Crazyness, Liebe, Erfahrungsberichte, Anleitungen, Impulse & Ideen für Deine nächsten Herzensziele, Belustigungen und Herzenslifestyles, mit! 😍"

Kategorien

Bestseller!

Als Medium kommst Du Dir manchmal vor, wie auf mehreren Timelines am gleichzeitig herumhüpfen!

Super aufgeregt, gibt es viele Dinge zu entdecken! Eigene Vorhaben zu verwirklichen und in die Welt zu bringen!

Mit ein wenig interstellarer Hilfe über Dein Herz, sieht das Vorhaben schon runder aus: